On the beach


Badebekleidung

Die Urlaubszeit bricht so langsam an. Für uns geht es in den nächsten Wochen wieder für ein paar Tage auf meine Lieblingsinsel Ibiza. Zeit also, um sich über die richtige Badebekleidung Gedanken zu machen.

Für Kinder ist mir besonders wichtig, dass die Badebekleidung über einen Sonnenschutz verfügt. Wahrscheinlich geht es euch wie mir und eure Kleinen lassen sich nicht so besonders gerne eincremen. Außerdem spielen die meisten Kinder besonders gerne direkt am Wasser, wo auch leider die Sonne besonders stark ist. Deshalb greife ich gerne auf Badeshorts und Bade-T-Shirts oder gleich ganz auf einen kompletten Anzug zurück mit eingearbeitetem Sonnenschutz zurück.

 



Mein kleiner Mann findet T-Shirt am Strand übrigens prima: so wird ihm auch dann nicht kalt, wenn der Wind ein bisschen auffrischt.

Für Jungs gibt es glücklicherweise tolle Motive: vom Haifisch bis zum Pirat ist alles dabei.
Bei Mädchen ist die Auswahl leider immer noch sehr begrenzt und rosa dominiert. Meiner Meinung nach gehören Bikinis übrigens nur an Frauen, aber nicht an kleine Mädchen.

 



Leider gehört an meinen Körper auch kein Bikini, die Figur dazu habe ich wohl im Krankenhaus liegen lassen. Das ist aber weiter nicht schlimm, denn es gibt tolle Badeanzüge, die nicht weniger sexy sind.

 



Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>